0

Dein Warenkorb ist leer

Bio-Shop
  • Suuuper schnelles Umkarton-Auto

    Suuuper schnelles Umkarton-Auto

    Bei uns zu Hause basteln mein Mann und ich mit unserer Tochter Olivia aus allen möglichen Verpackungen, Toilettenpapierrollen und Schuhkartons neue “Spielzeuge”. So können wir vieles, was sonst in den Müll wandert, noch verwenden. Wenn es nach Olivia geht, könnten wir täglich ein neues Auto basteln. Ich möchte dir heute eine Bastelanleitung vorstellen, mit der ihr ganz einfach aus einem Umkarton ein Auto basteln könnt. 

    Das Schneiden des Kartons übernehmen selbstverständlich Mama oder Papa, doch beim Zusammenstecken und Anmalen des Papp-Rennautos, können die Kids sich austoben. 

    Brumm Brumm – unser suuuper schnelles Umkarton-Auto basteln

    Was kann das Kind dabei lernen? 

    Mit dieser Bastel-Idee können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und dabei gleichzeitig neue Fähigkeiten erlernen. Bereits einfaches Ausmalen fördert das Training von Handmuskulatur, Feinmotorik sowie Augen-Hand-Koordination. Durch neue Bastel-Ideen erhalten die Kinder den Zugang zu neuem Wortschatz und werden somit auch in ihrer Sprache weiter gefördert. 

    Dauer: 30 min

    Du brauchst:

    • Unseren Umkarton, in dem unsere Produkte zu dir nach Hause geliefert werden
    • Wachsmalstifte/Filtzer
    • Schere
    • Faden/Wolle/Garn

    Bastelanleitung: 

    Die Trennwände zur Aufbewahrung:

    1. Zwei lange und eine kurze Verschlussseite abschneiden
    2. Die zwei langen Seiten jeweils in der Mitte bis zur Hälfte einschneiden
    3. Die kurze Seite zweimal bis zur Mitte schneiden, sodass drei etwa gleich große Teile entstehen.
    4. Die zwei langen Seiten in die kurze Seite stecken
    5. Ab in den Karton und fertig sind die Trennwände

    Umkarton-Auto basteln und verzieren:

    1. Den Karton beliebig anmalen
    2. Eine Schnur an der Vorderseite des Kartons anbringen & fertig ist euer Umkarton-Auto!
    Dieses Video zeigt dir, wie es geht: 

    Beschreibung:

    In nur einer halben Stunde könnt ihr mit der ganzen Familie ein tolles Auto basteln, das viele verschiedenen Spielmöglichkeiten bietet. Es kann natürlich viel mehr als nur ein Auto sein, ob eine Rakete, die durch das Weltall schwebt; ein Boot, das den Ozean überquert oder auch ein Traktor auf der Suche nach frischer Ernte mit vieeel Gemüse. Daneben bieten sich die Trennwände als eine perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für euer Spielzeug, Bücher etc. 

    Wir lieben unsere orangenen Bio Gemüse-Getreide-Quetschies

    Wir lieben unsere orangenen Bio Gemüse-Getreide-Quetschies

    Ganz egal, wie du sie nennst: Quetschis, Quetschbeutel, Quetchis, Quetschies, Gemüsequetschies oder Quetschies mit Gemüse – das sind alles Namen für die leckeren Snacks, die du so am Markt finden kannst und die dein Kind vermutlich genauso sehr liebt, wie wir. Bei Pumpkin Organics heißen die Quetschbeutel einfach immer “Bio Gemüse-Quetschies”. Warum das so ist? Na, das ist ganz einfach! Wir definieren den Markt neu und uns zeichnet eine ganz besondere Eigenschaft aus – wir sind nämlich “Die mit dem Gemüse”!

    Zahnen beim Baby – das erste Zähnchen

    Zahnen beim Baby – das erste Zähnchen

    Die ersten Zähnchen sind ein großer – zugegeben schmerzhafter – Meilenstein in der Entwicklung deines Babys. Wenn Babys Zahnen, kann das für Kind und Eltern eine herausfordernde Zeit sein. Doch sobald die Zähne durchgebrochen sind, lässt das strahlende Lächeln deines Babys all die Anstrengungen vergessen!

    Doch wann bekommen Babys die ersten Zähne, wie läuft das Zahnen ab und wie kannst du dein Kind in der Zahnungsphase unterstützen? Wir haben eine praktische Übersicht sowie einige Infos und Tipps für euch vorbereitet.

    Auswirkung von Ballaststoffen auf Verstopfung

    Auswirkung von Ballaststoffen auf Verstopfung

    Leere Windel und dicke Tränen? Babys und Kinder mit Bauchschmerzen fühlen sich nicht wohl! Die gute Nachricht: Du kannst dein Kind bei Verstopfungen unterstützen und ihm dabei helfen, sich wieder wohlzufühlen. Wir lösen auf, woher das Bauchweh kommen kann und was du tun kannst, um die Verdauung deines Babys zu fördern.