0

Dein Warenkorb ist leer

Hmm...leckerer Zimtgeruch zur Weihnachtszeit ist doch immer eine wunderbare Sache? Aber nicht nur das! Zimt ist mit seinem ganz speziellen Aroma beliebt bei Groß und Klein. Viele beliebte Traditionsrezepte bekommen durch das intensive Gewürz ihre ganz eigene Note und genauso steht es auch mit dem Essen der kleinen Entdecker. Ab etwa 12 Monaten kann leckerer Ceylon-Zimt auch diesen beigegeben werden!

Wusstest du schon?

In der richtigen Menge besänftigt es den Magen und Darm und wirkt entspannend. Doch Vorsicht: zu viel Zimt kann wegen des enthaltenen Cumarin insbesondere bei kleinen Kindern vermieden werden. Die Sorte Ceylon-Zimt enthält davon weitaus weniger und ist deswegen für Kinder besonders zu empfehlen. Oft wird Zimt auch in Verbindung mit der Unterstützung der Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten genannt und mit einer entzündungshemmenden Wirkung.

Darum lieben wir es!

Zimt gehört zu den Gewürzen, die kleinen Entdeckern schon ab einer kleinen Menge eine neue und spannende Geschmackswelt zeigen kann. Die vielen tausend Geschmacksknospen eines Kindes möchten neue Geschmäcker entdecken und kennenlernen. Mit der Unterstützung von leckerem Zimt werden diese nicht nur stimuliert. Auch der intensive Geruch lässt kleine Feinschmecker eine spezielle Verbindung zum Essen erleben.

Mmm... Kurkuma!