0

Dein Warenkorb ist leer

Dass wir große Kürbisfans sind, ist wahrscheinlich keine Überraschung. Unsere Gründerin Jaclyn gewann im Familienkreis häufig die Kürbisanbauwettbewerbe, und wurde von ihrer Großmutter liebevoll „pumpkin“ genannt. Die wertvollen Nährstoffe spielen hier die wichtigste Rolle: von Antioxidantien über Ballaststoffe bis hin zu Kalium könnten wir ein ganzes Kapitel über diesen Nährwerte-Helden schreiben.

Wusstest du schon?

Kürbisse enthalten viel Beta-Carotin und Vitamin A, welche für die Gesundheit eine wichtige Rolle spielen. Insbesondere das Wachstum, ein starkes Sehvermögen und ein gesundes Immunsystem können dadurch unterstützt werden. Letzteres wird zusätzlich die enthaltenen Vitamin C, Vitamin E, Eisen und durch die Folsäure gestärkt. Besonders viel wertvolles Kalium trägt außerdem zur Aufrechterhaltung eines gesunden Wasserhaushalts und Blutdrucks bei. Während Kürbisse durch ein beträchtliches Gewicht beeindrucken können, sind sie relativ kalorienarm und bestehen zu etwa 94% aus Wasser. Auf jeden Fall eine unserer Lieblingszutaten für unsere Kleinen.

Darum lieben wir sie!

Aufgrund ihres wunderbaren Geschmacks, ihrer weichen Textur und ihrer leuchtend orangenen Farbe, mögen Babys Kürbisse besonders gern. Kürbisse enthalten auch eine beachtliche Menge Ballaststoffe, wodurch sie leichter zu verdauen sind und stuhlregulierend wirken.