0

Dein Warenkorb ist leer

Als eines der ältesten bekannten Gewürze ist Ingwer reich an Geschmack und hat viele ernährungsphysiologische Vorteile. Und Ingwer kann so vieles: er ist ein wahres Geheimrezept gegen Schwangerschaftsübelkeit. Und gegen Erkältungen! Und gegen Bauchschmerzen und vor allem gegen Blähungen in kleinen Mini-Bäuchen! Ingwer ist ein toller Allrounder – auch schon für kleine Entdecker.

Wusstest du schon?

Ingwer enthält mehr als 500 wertvolle Inhaltsstoffe. Die scharfe Knolle muss zwar gerade bei Kindern mit Bedacht dosiert werden aber in der richtigen Menge ist sie ein optimaler Lieferant für Vitamin C, B-Vitamine und Mineralstoffe. Ingwer stärkt auch die Leber: Die menschliche Leber ist eines der stärksten Organe des Körpers, da sie fast alles verdauen kann. Wenn sich die Leber eines Babys jedoch noch in der Entwicklung befindet, kann eine Lebensmittelvergiftung schnell kompliziert werden. Ingwerextrakte können da helfen und erhöhen die Toleranz der Leber.

Darum lieben wir ihn!

Lernen eure kleinen Entdecker schon früh den spannenden Geschmack von Ingwer kennen, wird ihre Geschmackspalette für solch vielfältige Richtungen trainiert. Die natürliche Frische und der würzige Geschmack von Ingwer kann das Essen der Kleinen schon in geringen Dosen “aufpeppen” und so die vielen kleinen Geschmackssensoren fördern und stimulieren. Eine wahre Wunderknolle!