0

Dein Warenkorb ist leer

Birnen sind echt toll und ein heimisches Obst, welches kleine Entdecker gern mögen, da sie saftig und süß sind. Der frische Geschmack von Birnen lässt sich ideal mit verschiedensten Gemüsearten in Einklang bringen und eine leichte Süße in Babys Brei zaubern. Mit vielen enthaltenen Vitamine sind sie außerdem ein gesundes Obst, welche kleine Entdecker auch in vielen Gärten hier zu finden können.

Wusstest du schon?

Mit ihrem geringen Säureanteil und angenehm milden Geschmack ist sie wie geschaffen für den Beikost-Einstieg. Neben Vitamin C und Folsäure enthält sie wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Eisen, Kalzium und Jod. Folat, wie die Folsäure aus der Nahrung genannt wird, ist beispielsweise maßgeblich beteiligt an der Entwicklung des Nervensystems, also auch des Gehirns. Das wächst im Babyalter besonders schnell, darum wird viel Folsäure benötigt. Für eine gut funktionierende Verdauung sorgen die enthaltenen Ballaststoffe.

Darum lieben wir sie!

Durch ihre Konsistenz ist die Birne meist gut für kleine Händchen zu greifen, aber trotzdem sehr weich. Dadurch eignen sie sich ungeschält perfekt als Fingerfood für kleine Babys. Die milde Süße schmeckt kleinen Entdeckern besonders gut und erst recht, wenn sie geerntet aus dem heimischen Garten selbst geerntet wurden.