Pumpkin Organics Sinne

Sehen & Riechen

Babys riechen besser als sie sehen können. Das Sehvermögen entwickelt sich noch bis zum 3. Lebensjahr, während der Geruchssinn bereits bei der Geburt komplett entwickelt ist.  Noch bevor Dein Baby in der Lage ist Gesichtszüge zu erkennen, findet es über den Geruchssinn problemlos den Weg zur Brust.

Durch Gerüche entstehen Bindungen für das Baby, deswegen möchten wir die Bindung Deines Babys zu einer gesunden Ernährung von Anfang an begleiten. Für eine optimale Entwicklung des Sehvermögens ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung sehr wichtig. Unsere Quetschies bieten viele wichtige Nährstoffe und weniger Zucker.

Ab dem 5. Monat nimmt die Tiefenwahrnehmung zu und Dein Baby erkennt nun auch Gegenstände und kräftige Farben außerhalb seiner Reichweite. Bei der Gestaltung unserer Verpackung haben wir auf eine kindgerechte Bildersprache geachtet. Jedes Baby erkennt anhand der Farbe und Geruch sofort seinen Lieblingsgeschmack. Die Gemüsepürees von Pumpkin Organics sind farbenfroh und riechen nach dem enthaltenen Gemüse, so kann Dein Kind nachhaltig mit dem Start von Beikost eine Bindung zu dem Geruch von natürlichem Gemüse aufbauen. Probiere unseren Aufsatzlöffel aus und Dein Baby kann die unterschiedlichen Pürees anhand der Farbe erkennen.

Schmecken & Fühlen

Der Geschmackssinn Deines Babys ist hoch entwickelt. Es schmeckt süß, bitter und sauer. Daher basieren unsere Quetschie Rezepturen auf diesen drei Geschmacksrichtungen. Die Abwechslung spielt eine große Rolle, um Deinem Baby ein Akzeptanzportfolio anzugewöhnen. So akzeptiert es in Zukunft wesentlich schneller und leichter neue Lebensmittel. Mit den Quetschies aus 100% Bio Zutaten kann Dein Baby die optimale Geschmacksvielfalt erleben.

Die Quetschies von Pumpkin Organics sind nicht nur bitter, sauer und süß, durch den hohen Gemüseanteil (bis zu 70%) sind viele wichtige Nährstoffe enthalten, die zu einer gesunden Entwicklung Deines Babys beitragen. Unsere Quetschies eignen sich bereits für den Beikost-Start.

Die meisten Tastrezeptoren hat Dein Baby in Lippe und Zunge. Babys sammeln Informationen seiner Umgebung und Umwelt indem sie alles in den Mund stecken. Dein Baby schmeckt, ob ein Essen eher flüssig oder sämig ist. Daher bestehen unsere Gemüsepürees aus unterschiedlichen Rezepturen, die die Tastrezeptoren Deines Babys herausfordern. Die sämigeren Rezepturen zielen darauf ab, dass Babys langsam lernen zu kauen, mit ihren Zähnen umzugehen und Speichel einzusetzen. Dick, dünn, flüssig, sämig: Unsere Quetschies sind immer anders.

Hören

Das Gehör des Babys ist bei der Geburt voll entwickelt. Die Stimme der Mutter hört Dein Baby am liebsten. Es verbindet Deine Stimme mit Nahrung und Geborgenheit. Die Kommunikation mit Deinem Baby ist wichtig, um die Entwicklung des Hörvermögens und der Sprache zu unterstützen. Unsere Quetschies mit seinen vielfältigen Rezepturen ist Deine Stimme zur Unterstützung einer guten und gesunden Entwicklung Deines Kindes.

Entdecke unsere Pumpkin Quetschies