Schneller Brokkoli aus dem Ofen

Schneller Brokkoli aus dem Ofen

Dieses leckere Rezept ist wirklich super, wenn es abends mal wieder schnell gehen muss. Und als Eltern wissen wir aus eigener Erfahrung: das ist oft genug der Fall. Die Zubereitung im Ofen verleiht dem Brokkoli nochmal ein ganz spezielles Aroma: mild geröstet. Bei vielen Babys kommt das wirklich sehr gut an. Mit dem Sesam bekommt das Gericht noch einen mild-nussigen Geschmack. Auch Mami und Papi werden es lieben.

 

Zutaten

  • 120 gr Brokkoli (frisch oder gefroren)
  • 2 EL Rapsöl
  • etwas Sesam

Hier findest du noch mehr Brokkoli Rezepte >>

 

Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 160 Grad (Umluft) vor.
  2. Verwendest du frischen Brokkoli, wasche diesen sorgfältig und schneide ihn in kleine Stücke; tiefgefrorener Brokkoli kann einfach direkt so wie er ist verwendet werden.
  3. Lege ein Backblech mit Backpapier auf und gib den Brokkoli darauf.
  4. Träufle etwas Öl auf jedes Röschen und gib das Backblech anschließend auf die mittlere Schiene in den Ofen.
  5. Backe den Brokkoli circa 12-15 Minuten.
  6. Nimm das Backblech aus dem Ofen, lass den Brokkoli etwas abkühlen und runde den Geschmack mit etwas Sesam ab, den du über die Röschen streust – fertig!

 

    Die leckeren Röschen schmecken bereits ab 12 Monaten.

    Vorbereitungszeit: 5 Minuten, Backzeit: 15 Minuten

    Du bist wie wir ein Brokkoli Fan?

    Dann schau doch eben hier vorbei:


    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.