icon
Leckeres Gemüse in unserer Gemüse-Wok-Pfanne

Leckeres Gemüse in unserer Gemüse-Wok-Pfanne

Kleinen Kindern Gemüse schmackhaft zu machen ist nicht immer einfach. Doch dieser super leckeren Gemüse-Wok-Pfanne können selbst wählerische Esser nicht widerstehen. Außerdem lässt sie sich einfach und unkompliziert anpassen, je nachdem welches Gemüse gerade Saison hat.

Dieses leckere Wok-Gericht von Jaclyn ist nicht nur lecker, sondern auch noch gesund. Es lässt sich schnell und gut zubereiten und ist ein Highlight für die ganze Familie. Wir lieben es besonders, da wir buntes Gemüse ganz variierbar verwenden können. Ganz egal was gerade im Kühlschrank ist.

Rezept für Gemüse-Wok-Pfanne

Kategorie

Hauptgericht

Portionen

4

Zubereitung

60 Minuten

    Zutaten

  • 1 Familienportion Karotten oder was auch immer euer Lieblingsgemüse ist
  • 1 Familienportion Brokkoli
  • 1 Familienportion Blumenkohl
  • 1 Familienportion Zwiebeln
  • Kokosöl
  • 1 Glas Bio Tomaten Gemüse Pasta Sauce
  • 225g Reis
  • Basilikum
  • Koriander
  • Ein wenig Salz und Pfeffer vor allem für Mama und Papa!

    Anleitung

  1. Sucht euch euren Lieblingsreis aus und bringt ihn zum Kochen. Wir lieben Basmati-, Wild- und roten Reis am meisten.
  2. Erhitzt das Kokosöl in der Pfanne und gebt das gehackte Gemüse hinzu.
  3. Sobald das Gemüse gar ist, vom Herd nehmen und ein Glas Pumpkin Organics Bio Tomaten Gemüse Pasta Sauce dazugeben.
  4. Und für den besonderen Leckerbissen gebt etwas frischen Basilikum oder Koriander hinzu.

Jaclyns Tipps

  • Dieses Rezept eignet sich fantastisch um gmeinsam mit Kindern in der Küche zu kochen.
  • Stellt Fragen wie: Wie viele Karotten brauchen wir? Wie wäscht man den Brokkoli? Es gibt wirklich unendlich viele Möglichkeiten, mit Kindern in der Küche zu zaubern.

Geschmacksentwicklung

  • Hilft unseren kleinen Geschmacksentdecker:innen ein erstes Gespür für Gewürze und Gemüse zu entwickeln
  • Sie können euch beim Waschen unterstützen. Kleine Kinder können das Gemüse aus dem Kühlschrank oder der Vorratskammer holen.
Star Cookies

Star Cookies

Besonders Spaß hat Olivia beim Ausstechen der Plätzchen, daher lieben wir die leckeren Weihnachtssterne ganz ohne Zucker. Den fertigen Teig rolle ich dann sorgfältig aus, sodass Olivia direkt loslegen kann.
Gingerbread Cookies ohne Zucker

Gingerbread Cookies ohne Zucker

Jaclyn’s Gingerbread Cookies sind perfekt für kleine Bäcker:innen, denn sie können super mithelfen und etwas von Mama lernen. Egal ob beim Einkaufen und Backzutaten in den Einkaufswagen legen, beim Kneten des Teigs oder Verzieren der fertigen Kekse. Kleine Helfer werden überall gebraucht.
Cranberry Schnee-Riegel

Cranberry Schnee-Riegel

Schnee-Riegel: Diesen leckeren Riegeln kann man einfach nicht widerstehen, so lecker und ganz ohne Unmengen an Zucker. Weihnachtsgebäck kann nämlich auch lecker sein, wenn es nicht hauptsächlich aus Zucker besteht.
Advent Snowballs

Advent Snowballs

Und weil Plätzchenbacken genauso in die Vorweihnachtszeit gehört, wie das Gemüse in unsere Quetschies, haben wir dieses leckere Plätzchen-Rezept für euch entwickelt passend zum ersten Schnee.