icon
Jaclyn’s Gemüse-Lasagne

Jaclyn’s Gemüse-Lasagne

Zusammen Zeit in der Küche beim Kochen verbringen ist so wichtig für kleine Geschmacksentdecker:innen. Mit Jaclyn’s Gemüse-Lasagne werden nicht nur kleine Köche zu absoluten Feinschmeckern, sondern können auch noch super mithelfen und ihre Liebe zu Gemüse entwickeln. Die Lasagne lässt sich schnell zubereiten und ist ein Highlight für die ganze Familie. Schaut einfach welches Gemüse gerade in eurem Kühlschrank oder der Gefriertruhe schlummert. Und los geht’s.

Dieses Lasagne-Rezept ist so einfach nachzumachen und vielseitig variierbar. Zudem ist eine großartige Möglichkeit unsere Kleinen in die Küchezu holen und mit einzubeziehen und jegliches Gemüse zu verwenden, das sich beiuns im Kühlschrank oder in der Gefriertruhe befindet.

Rezept für Jaclyn’s Gemüse-Lasagne

Kategorie

Hauptgericht

Portionen

1 Lasagne

Zubereitung

60 Minuten

    Zutaten

  • 3 Gläser Bio Tomaten Gemüse Pasta Sauce
  • 150g Blumenkohl
  • 150g Erbsen
  • 150g gefrorener Spinat
  • 150g Hüttenkäse oder Ricotta
  • 12 Lasagneblätter
  • 75g geriebener Käse
  • 200g Mozzarella
  • Das brauchst du außerdem:
  • Lasagneform

    Anleitung

  1. Den Ofen auf 225°C vorheizen.
  2. Beginnt mit dem Vorkochen der Lasagne-Blätter, aber aufpassen, nicht überkochen, da sie im Ofen noch ein wenig „nachkochen“ werden. Ich habe auchdas gefrorene Gemüse in den gleichen Topf Wasser gegeben .
  3. (Optional) Kocht den gefrorenen Spinat (oder auch frischen, ich benutze gefrorenen einfach lieber!), lasst ihn etwas abkühlen, und vermischt ihn danach mit dem Hüttenkäse zu einer Masse.
  4. Mischt das gekochte Tiefkühlgemüse und die drei Pumpkin Organics BioTomaten Gemüse Pasta Saucen in einer Schüssel zusammen.
  5. Jetzt geht’s los mit der Lasagne. Schichtet abwechselnd Sauce, Nudeln, Sauce, Nudeln, Hüttenkäse, Nudeln, Sauce, Nudeln, Sauce, geriebener Käse und Mozzarella. Ich lege den Käse immer ganz nach oben, aber das ist euch überlassen ihn auch zwischen die Schichten der Lasagne zu legen.
  6. Die Lasagne zugedeckt ca. 30 Minuten backen. Zum Schluss den Deckel (oder die Alufolie) abnehmen und nochmal für etwa 10 Minuten weiterbacken, bis der Käse schön goldgelb gebacken ist.

Geschmacksentwicklung

  • Perfekt zum Gemüse lieben lernen.
  • Lasst eure Kleinen helfen, z.B. beim Einfüllen der Zutaten in die Lasagne-Form. Olivia hat auch den Mozarella mit Hilfe einer Ausstechform zu süßen Herzchen ausgestochen.
Star Cookies

Star Cookies

Besonders Spaß hat Olivia beim Ausstechen der Plätzchen, daher lieben wir die leckeren Weihnachtssterne ganz ohne Zucker. Den fertigen Teig rolle ich dann sorgfältig aus, sodass Olivia direkt loslegen kann.
Gingerbread Cookies ohne Zucker

Gingerbread Cookies ohne Zucker

Jaclyn’s Gingerbread Cookies sind perfekt für kleine Bäcker:innen, denn sie können super mithelfen und etwas von Mama lernen. Egal ob beim Einkaufen und Backzutaten in den Einkaufswagen legen, beim Kneten des Teigs oder Verzieren der fertigen Kekse. Kleine Helfer werden überall gebraucht.
Cranberry Schnee-Riegel

Cranberry Schnee-Riegel

Schnee-Riegel: Diesen leckeren Riegeln kann man einfach nicht widerstehen, so lecker und ganz ohne Unmengen an Zucker. Weihnachtsgebäck kann nämlich auch lecker sein, wenn es nicht hauptsächlich aus Zucker besteht.
Advent Snowballs

Advent Snowballs

Und weil Plätzchenbacken genauso in die Vorweihnachtszeit gehört, wie das Gemüse in unsere Quetschies, haben wir dieses leckere Plätzchen-Rezept für euch entwickelt passend zum ersten Schnee.